Sonntag, 14. September 2008

LETUS ULTIMATE - Er ist da!

Meine Kamera ist nach dem desaströsen Crash Anfang Juli wieder fertig und erstrahlt nun in neuem Glanz!


Hier vorläufig ein paar Photos, Ende der Woche gibt's einen ersten Test und spätestens in zwei Wochen eine erste Analyse des neuen Adapters.




Kurze Auflistung der verwendeten Teile:

- Kamera: Panasonic HVX201AE

- Schärfentiefeadapter: Letus Ultimate

- Follow Focus: microFollowFocus von Redrockmicro in der Version 3, mit dem sich durch eingebaute Vordämpfung und Verringerung des Spiels professionell Schärfen lässt

- Schulterstütze und Handgriffe: microShoulderMount ebenfalls von Redrockmicro

- Das Kompendium ist das alte Modell der "Jumbo-Mattebox" vom Ebay-Inder (Cinecity) und das einzige Bauteil, mit dem ich nicht zufrieden bin, weil es etwas wacklig ist (das gesamte Gewicht hängt an der Plastikschale und nicht am stabilen Käfig mit den Filtereinschüben) und ich Chrosziel Standard-Filterrahmen der Größe 4x5,65 nicht nutzen kann... und das, obwohl ich doch eine Menge der großen Filter angeschafft habe ;o)

Ein paar Jobs noch und es wird ausgetauscht.

Kommentare:

mkellenberger hat gesagt…

Na dann, auf ein Neues ;-) Diesmal etwas besser darauf achten, wenn sie in Bodennähe ist :P

Nein, wünsch dir viel Spass mit deinem neuen "Spielzeug" ;-)

Florian hat gesagt…

Mönsch, Christian, da hast du dich ja nun in Unkosten gestürzt, der Ultimate kostet ja nahezu das Vierfache des Extreme. Mich würden da deine Beweggründe für die Entscheidung sehr interessieren. Und auf die ersten berichte warte ich auch ungeduldig. Ich weiß, die Zeit fehlt morgens, mittags, abends...

Bewegtbildarbeiter hat gesagt…

Hi Flo,

jaja die Zeit fehlt sowasvon...

Die Beweggründe werde ich in meinen Artikel aufnehmen, dann muss ich sie nicht doppelt schreibenn :o)

Bin grad dabei, die ersten Bilder des Ultimate zu schneiden, dauert doch noch etwas, aber freu mich schon sehr über meine Neuanschaffung.

christos hat gesagt…

Hi Christian ich heiße Chris ich will auch den Letus Ultimate 35mm Adapter kaufen wollte fragen ob der auch so gut ist wie der P+S PRO35 1/2" ist?

und wieviel kostet der letztendlich komplett mit umsatzsteuer zoll und versand in euro?

Danke Chris

Red Eyes hat gesagt…

Ich liebe Ihr Blog
erstaunlich, Blog, aber nur, bevor Sie fragen, wie ich konnte verstehen, was gesagt wird, ich google zu übersetzen ...
Dies ist sehr magisch! Mögen Sie Bücher? Haben Sie lesen Der Meister und Margarita?
Ich möchte zu besuchen Ihr Blog erneut?

Bewegtbildarbeiter hat gesagt…

@ Christos:

Hoffe, in meinem ersten Bericht über den Letus alle mitgeteilt zu haben. Falls noch Fragen offen sind, ruhig stellen.

@ redeyes:

Hi, thank's for your compliment.
Yes I read books, but I haven't heard of that book. Will visit the library next week and watch out for that.

Paul hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Paul hat gesagt…

Hi,

ist das immer noch der Rod Support vom Inder?
Lohnt es sich der Shoulder Mount von Redrock muß man ja wieder alles aus den USA bestellen.

mfg

Paul

Bewegtbildarbeiter hat gesagt…

Hi Paul,
ja ist immer noch dasselbe Rod Support vom Ebay-Inder und ja, Shouldermount von Redrockmicro lohnt sich für mich sehr, weil ich viel Handkamera mache. Ist auch der Eleganteste, den ich gefunden hab. Ob es sich für Dich lohnt, kann ich doch nicht sagen.

Das Bestellen aus den USA läuft genauso einfach, wie aus Deutschland. Evtl. musst Du beim Empfang dem Kurier Zoll und Ust. bezahlen, kompliziert ist das aber nicht.

Liebe Grüße,
Christian